Liebe Freunde, Kinder und Eltern

Bestimmt könnt ihr Euch an unseren letzten Africa Youth Day erinnern, wenn nicht, dann klickt auf den Link:http://africa-youth-day.com/?page_id=109

DSC00084

Es war einfach nur super. Und deshalb machen wir das jetzt jedes Jahr. Dieses Jahr findet es im Jugendclub Skandal statt— wir haben den ganzen Jugendclub zur Verfügung, und es wird Workshops zum Rappen, Tanzen, Filmen, Djaen und so vieles mehr geben.

Eingeladen haben wir dieses Mal eine in Mauretanien sehr berühmte Rap Gruppe, die heißen Diam Min Tekky, und die beschweren sich kräftig gegen alle sozialen Missstände in ihrem Land. Aus diesem Grund sind sie sehr engagiert gegen Sklaverei, die es nicht nur in Mauretanien noch gibt. Dieses Jahr wollen wir neben Musik und Workshops mit Euch diskutieren, wir wollen Eure Meinung hören über Moderne Sklaverei. Akzent Afrika wird all das filmen und im RBB zeigen.

Neben Diam min Tekky gibt es noch viele andere Musik und Tanzgruppen (z.B. Johnny von Culture Candela, Neva Fall Boys, New Generation…..), das Programm findet ihr hier:

http://africa-youth-day.com/?page_id=120

In Deutschland einmalig Africa Youth Day am 20.10.12 ab 10 Uhr, ab nächstes Jahr auch in Gambia, Ghana und Kenya!!!!!

Bitte schickt diese Mail in Euren Verteilern weiter und sagt allen Bescheid.

Diam Min Tekky und Mauridanse treten auch  am 19.10.12 im Surprise auf, eine Mischung aus Hard Core HipHop Beatz und traditionellen Klängen.  Das fetzt ganz sicher!!!!!

Weiter gibt es am 13.10 im Böcklerpark den Uganda Independence Day, organisiert wird das von Africa Rise e.V., einer unserer Kooperationspartner, sozusagen Johnnys (von Culcha Candela) Verein, die sich für Schulprojekte in Uganda einsetzt. Ein sehr schönes Programm, 16 bis 19 Uhr Kinderprogramm, wir treten mit “Otieno auf safari Kubwa” um 18 Uhr auf, sind aber schon ab 15 Uhr da. Ich hoffe wir sehen uns da!!!!

Otienos Flyer

Otieno geht ins Studio: “Otieno auf safari kubwa” wird auch als Hörspiel vertont, und erscheint ganz offiziel unter dem Verlag New Globe Art Factory

Und nächstes Jahr gehts dann los mit SÜDAFRICA, wir machen zwei Kinder-Musicalgruppen, in Wedding (U Bahn Rehberge ) und Prenzlauer Berg (S-Bahn Landsberger Allee).

Natürlich schreibt ihr Eurer Drehbuch selbst, zusammen mit südafrikanischen KünstlerInnen, schwarze und weisse, es gibt  ganz viele weisse AfrikanerInnen  in Südafrika ;-), das sollten wir mit Eurer Hilfe, mal genauer untersuchen.

Ihr tretet in und um Berlin auf und reist im Feriencamp auf eine Burg in Brandenburg.  Neben Kanufahrten und Stockbrot gibts da natürlich Musik, Musik, Musik.

 

Am Ende des Jahres gehts ins Tonstudio und unser Musical wird zum Hörspiel, das ihr rauf und runter immer wieder hören könnt, und Euren Großeltern zu Weihnachten schenken könnt.

Für die Jugendlichen gibt es nächstes Jahr eine Austauschreise nach Ghana, Gambia und Kenya zu gewinnen. Neugierig? Klickt hier: http://www.new-generation-berlin.de/austauschreise-nach-ghana-gambia-oder-kenya-zu-gewinnen-nur-fur-jugendliche-bis-26-jahre/903

 

Unser Fotograf Ben Lützig wandert immer noch, seit zwei Monaten und mehr als 1700 km zu Fuss um Spenden zu sammeln für unser Krankenhaus im Senegal. Ihr könnt immer noch Spenden!!!! Mehr Infos unter: http://www.wanderung-fuer-menschen.de/aktuelles/

Sooooo— Ende des Jahres hören wir uns wieder. Geniesst den Rest der Ferien, wir sehen uns bei der Uganda Feier am 13.10

Eure Sonja

Kategorien: Allgemein

Global New Generation Germany
%d Bloggern gefällt das: